Follow by Email

Beliebte Posts

Samstag, 9. März 2013

Dr. Thomas Sommer, Vors. RiLSG - Anmerkung zu: BSG 4. Senat, Urteil vom 16.02.2012 - B 4 AS 94/11 R: Meister-BAföG als leistungsminderndes Einkommen nach dem SGB II?

Anmerkung zu: BSG 4. Senat, Urteil vom 16.02.2012 - B 4 AS 94/11 R

Autor: Dr. Thomas Sommer, Vors. RiLSG

Normen: § 2 AFBG, § 60 SGB 3, § 62 SGB 3, § 7 SGB 2, § 10 AFBG, § 11 SGB 2

"Meister-BAföG" als leistungsminderndes Einkommen nach dem SGB II?

Leitsatz

Der Darlehensanteil des Unterhaltsbeitrags nach dem Gesetz zur Förderung der beruflichen Aufstiegsfortbildung (Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz) ist bei Bemessung der Grundsicherung für Arbeitsuchende als Einkommen zu berücksichtigen.


Weiterlesen: juris - "Meister-BAföG" als leistungsminderndes Einkommen nach dem SGB II? 


Hinweis: Aktuell in unserem Blog für Ausländerrecht: Taschengeldkürzungen nicht mehr zulässig


Bayerisches LSG, Beschluss vom 24. Januar 2013 - L 8 AY 4/12 B ER
Der Beitrag wurde erstellt von Detlef Brock.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen