Follow by Email

Beliebte Posts

Montag, 18. Februar 2013

Fachtagung: Ein menschenwürdiges Leben kommt nicht von allein – 18. Februar 2013, Berlin

Mangel überall: bei Hartz IV und Aufstockern, bei Niedriglöhnen und unsicherer Arbeit, bei Scheinselbstständigen und mies bezahl­ten Erzeugern wie z. B. den Milchbauern, bei Rentner/innen und Behinderten, bei Flüchtlingen und anderen.
Wie sehen die Zusammenhänge aus? Warum kommen deutlich höhere Hartz-IV-Regelsätze den regionalen Erzeugern ebenso zu­gute wie den Mini-Jobber/innen im deutschen Einzelhandel, und bestenfalls auch asiatischen Textilarbeiter/innen?
Was haben Hartz IV und Hungerlöhne mit Armutsrenten, was hat der Regelsatz mit Umweltschutz zu tun?
Weiterlesen: Fachtagung: Ein menschenwürdiges Leben kommt nicht von allein  18. Februar 2013, Berlin  Bündnis für ein menschenwürdes Existenzminimum

PolitikerInnen sollen Farbe bekennen  Bündnis für ein menschenwürdes Existenzminimum

Termine Bündnis für ein menschenwürdes Existenzminimum

18.02.2013: »Öffentliche Debatte anstoßen« (Tageszeitung junge Welt)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen