Follow by Email

Beliebte Posts

Freitag, 22. Juli 2011

Gegen Sanktionen Anhörung im Bundestag am 6. Juni 2011

Die Sanktionen sind hinsichtlich Ihrer Wirkung heftig umstritten. Der Gesetzgeber meint, nicht auf die Sanktionen verzichten zu können.
Hartz IV Empfänger sollen mit den Sanktionen zu einem gesetzekonformen Verhalten angehalten werden. Das erinnert einen an Erziehungsmethoden, wie, solange Du deine Füße unter meinen Tisch stellst, wird gemacht, was ich sage und gegessen was auf den Tisch kommt, basta!
Sanktion als Ausdruck der Entmündigung 
Hier die Stellungnahme des Sachverständigen Stephan Lessenich>>>

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen